Presseberichte

Der Kocherladen wird volljährig

Aalener Tafel Hüttlinger spenden - Richter: Viele Kinder unter den Kunden

Eine lange Einkaufsnacht in Hüttlingen nahm Edeka-Marktleiter Michael Miller zum Anlass, sein Kunden um eine Warenspende für die Aalener Tafel zu bitten. Im Ergebnis waren es dann rund 50 Kisten mit teilweise hochwertigen Artikeln, die dem Kocherladen in Aalen zugute kamen. Pfarrer Bernhard Richter bedankte sich als Vorsitzender der Aalener Tafel zusammen mit seinem Projektleiter Gerhard Vietz bei Marktleiter Michael Miller, seinem Stellvertreter Sascha Biffart und er engagierten Mitarbeiterin Julia Kalkschmid für die tolle Initiative, damit Menschen ohne oder mit geringem Einkommen eine günstige Einkaufsmöglichkeit erhalten. Richter sagte zudem, dass der Kocherladen in Aalen am 1. Februar in diesem Jahr volljährig wird, also seit 18 Jahren besteht. Und Richter gab auch bekannt, dass inzwischen 200 Kinder zu den Kunden der sozialen Einrichtung gehören.

Tafelladen EdekaMiller

Marktleiter Michael Miller mit seinem Stellvertreter Sascha Biffart bei der symbolischen Warenübergabe im Edeka-Markt in Hüttlingen an den Vorsitzenden der Aalener Tafel, Pfarrer Bernhard Richter, und den Projektleiter Gerhard Vietz. Foto: opo

© Schwäbische Post 26.01.2017 21:15

Edeka-Markt wieder zertifiziert

Edeka Miller in Hüttlingen ist im Rahmen der Rezertifizierung mit dem Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ bestätigt worden. Breite und ebenerdige Eingänge, Sitzgelegenheiten, klare Ausschilderungen der Produktbereiche, rutschfeste Böden und angenehme Regalhöhen – das sind einige der Kriterien, die Edeka Miller zum generationenfreundlichen Einzelhandelsgeschäft machen. Das Zertifikat wurde Inhaber Michael Miller von Ludwig Schmid, Assistent der Geschäftsführung des Handelsverbands Baden-Württemberg überreicht.

20160707 SchwaePo 
 
 
© Schwäbische Post 07.07.2016
 
 

 

1000 Euro für die Kindergärten

Edeka aktiv Markt Miller in Hüttlingen veranstaltet Verlosung für einen guten Zweck Bereits zum vierten Mal in Folge gab es in der Vorweihnachtszeit bei Edeka aktiv Markt Miller in Hüttlingen Lose zu kaufen. Jedes Los, Kaufpreis ein Euro, gewann. Der Erlös geht an vier Hüttlinger Kindergärten. 723 Euro brachte der Losverkauf ein. Miller stockte auf runde 1000 Euro auf, die nun den vier Kindergärten in katholischer Trägerschaft zugutekommen sollen. Inhaber Michael Miller bedankt sich herzlich bei Kunden und Mitarbeitern, die „diese Aktion wieder zu einem vollen Erfolg gemacht haben“. Die Gewinne wurden von Miller zur Verfügung gestellt.

20160127 SchwaePo

Bei der Spendenübergabe (v. li.): Pfarrer Ludwik Heller von der katholischen Kirchengemeinde,
Mitarbeiterin Petra Buck, der stellvertretende Marktleiter Hubert Haas, Mitarbeiterin Cornelia Schieble,
Kirchenpflegerin Christa Schmid. (Foto: sf)

© Schwäbische Post 27.01.2016

 

 

KKS-Schüler engagieren sich für die Tafel

Die Klasse 8D der Karl-Kessler-Schule aus Wasseralfingen hat die Einkäufe der Kunden bei Edeka Miller in Hüttlingen eingetütet. Für das Eintüten der Einkäufe bekamen die Jugendlichen Geld bzw. Sachspenden. Das Geld wurde von den Kunden in die Spendenboxen eingeworfen. Unter den Sachspenden befanden sich haltbare Lebensmittel wie Tee, Nudeln, Mehl, Zucker und Konserven. In diesem Schuljahr wurden der Aalener Tafel 738,66 Euro und 20 Kisten gespendet. Die Klasse 8D der KKS übergab in Anwesenheit von Michael Miller vom Edeka-Markt den Spendenscheck an Gerhard Vietz (Aalener Tafel) und Pfarrer Bernhard Richter, Vorsitzender der Aalener Tafel. 

 

2151222 SChwaePo
(Foto: privat)
 

500 Euro für Burkina Faso

500 Euro werden einer Witwe in Burkina Faso wieder ein Dach über dem Kopf für sich und ihre vier Kinder ermöglichen. Sie wohnten in einer nicht fertiggestellten Hütte und wurden, nachdem sie die Miete nicht mehr bezahlen konnten, vom Besitzer vertrieben. Gerne unterstützt Michael Miller (Mitte), Inhaber des Edeka aktiv Markts Miller in Hüttlingen, die Menschen in diesem westafrikanischen, armen Land. Durch den jahrzehntelangen Kontakt über Christel Trach-Riedesser (links) sei stets zu erfahren, wie sehr die Menschen dort unsere Hilfe nötig haben und dass Spenden in vollem Umfang ankommen. Rechts im Bild: Marktleiter Sascha Biffart. (Foto: privat)
 
20150711 Schwaepo 
 
© Schwäbische Post 12.07.2015 22:13:20
Copyright 2016 Edeka Miller Hüttlingen - Presseberichte. EDEKA Miller Hüttlingen
Free Joomla Theme by Hostgator